News

Wir springen weiterhin quer durch die Musiklandschaft, mischen Rock'n'Roll der großartigen The Backyard Band mit stilechtem Hamburger Gypsy Swing von Danube's Banks und verrücktem Electro-Poppunk mit Kochkraft durch KMA. Geile Musik, geile Mischung, geile Bands! Wir freuen uns, dass sie dabei sind! Weitere Informationen in der Bandrubrik!

 

0 Views

Passend zur Weihnachtszeit werde auch ich in meinem stillen Enzo-Festival-Büro-Kämmerlein etwas sentimental und reihe mich mit einem ehrlichen Dankes-Text in das übliche weihnachtliche Blah Blah der anderen ein.

An dieser Stelle möchte ich mich bei Euch für all die Unterstützung sowie den Zuspruch im Festivaljahr 2019 bedanken. Ich wünsche Euch und all unseren alten und neuen Festivalfreundinnen und Freunden, Helferlein, Befürwortern, Entspannerinnen, Unterstützern, Mit-Rat-und-Tat-zur-Seite-Stehenden, Sponsoren, Spinn-Freunden, Kreativköpfen, Rücken-frei-Haltern, Anwohnern, Bands und Helfenden ein stressfreies Weihnachtsfest mit Euren Lieben und einen guten Start in das neue spannende Jahr 2020. Auf dass es gesund für uns alle sein mag - der Rest ist und bleibt Luxus. Macht Euch das bitte bewusst!

Ein ganz besonderer Dank geht an meine Freundin. Sie ist diejenige, die mir Mut zuspricht bei allem meinem Festivalblödsinn, die mir die Realität zeigt, wenn meine Ideen mal wieder in das scheinbar Unmmögliche abdriften, die mich zur richtigen Zeit an mein Lieblings-Pippi Langstrumpf Zitat erinnert, die mich in den Arm nimmt, wenn mir der ganze S***** zu viel wird, mir bedingungslos den Rücken frei hält und trotz meines Sturkopfes nie von meiner Seite weicht. Danke, dass es Dich gibt immer ein offenes Ohr für mich haben. Danke für alles und alle, schön, dass Ihr an meiner Seite seid!

In diesem Sinne – Spot an, es ist Weihnachten, bitte lächeln!
Enzo vom Enzo-Festival

184 Views

Wir können es einfach nicht mehr für uns behalten und kündigen Euch daher den ersten Schwung Bandbestätigungen für das kommende Enzo-Festival an. Mit dabei sind die verrückte Punkrock-Fraktion von Affenmesserkampf, die grandiose Offbeat-Truppe vom Skazka Orchestra und die großartigen und unverwechselbaren Erik Cohen. Wir freuen uns riesig, dass sie dabei sind! Rock'n'Rooooooooll!

146 Views

Wir mögen Vorfreude. Wir mögen Weihnachten. Wir mögen Vögel. Und wir mögen Menschen, die sich gemeinsam mit uns auf das nächste Festival freuen. Daher hauen wir ab sofort wieder ein kleines Kontingent an weihnachtlichen FrühbucherInnen-Tickets über unseren treuen Online-Vorverkauf-Partner vom stok-shop24 raus.

Wenn Ihr also mehr Bier trinken wollt - Stichwort: regulärer Vorverkauf wird teurer - dann solltet Ihr zuschlagen. Wir retten Euch das Fest und sorgen dafür, dass Ihr etwas im Sack habt! In diesem Sinne. "Auf die Plätzchen, fertig los!" Und da man Weihnachten gerne teilt, dürft auch Ihr diesen Beitrag auch gerne so was von teilen! Tickets gibt es hier: http://stok-shop24.de/vorverkauf.php

187 Views

„Jo is de heut schon Weihnachte?“ (stellt Euch dazu den bayrischen Händler von der Sendung „Bares für Rares“ vor). Wir haben uns nicht leicht getan mit der Entscheidung, ob es eine 2020er Ausgabe des Enzo Festivals geben wird, die Ausgaben für gefühlt alles steigen und das Wetter wird unberechenbarer.

Doch nach vielem Gewürfel, etwas Herumgeschiebe, etwas Haftungsgekläre, etwas Prioritäten Gesetze und „aufs Herz Gehöre“ haben wir uns entschieden: es wird ein Enzo Festival am 07. und 08. August 2020 geben.

Wir haben einfach Bock auf Rock’n’Roll, wir haben Bock auf Euch, wir haben Bock Euch geile Mucke aus der ganzen Welt zu präsentieren und ein Wochenende mit Euch Vollgas zu geben. Dabei wird es mit Sicherheit wieder jede Menge Verrücktheit und seltsame Ideen von uns geben, damit wir in gewohnter Manier das kleine Dörfchen Wagersrott für ein Wochenende lang auf den Kopf stellen können. Die Planungen laufen bereits auch Hochtouren, die ersten Bands sind bereits bestätigt und wir basteln gerade an den Frühbucher-Tickets, die es in Kürze geben wird, damit Ihr auch etwas für „untenrum“ habt, Stichwort: Weihnachtsbaum. Denn so viel sei gesagt: Es wird wild!

In diesem Sinne, Rooock’n’Rooooll!

168 Views
1/31 Zur Seite 2 » 31»
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge